Von A bis Z

 
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

E-Mail-Service

Grüße können Ihnen Ihre Angehörigen unter patientengruss@krankenhaus-enger.de zumailen. Wir leiten die ausgedruckte Mail an Sie weiter. Ein Hinweis für den Absender: Bitte tragen Sie in die Betreffzeile den Namen des Patienten ein. Sie können aber auch unseren Grußkartenservice verwenden. Ebenso können Sie als Patient E-Mails versenden. Bitte wenden Sie sich an unser Pflegepersonal.

Eigenbeteiligung

Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen müssen Sie pro Tag einen Eigenanteil zur Krankenhausbehandlung entrichten. Dieser beträgt derzeit 10,00 € je Tag und ist für längstens 28 Tage pro Jahr zu bezahlen. Hierzu zählen auch Aufenthalte in anderen Krankenhäusern. Ihre eingezahlten Beträge werden vom Krankenhaus an die Krankenkasse weitergeleitet. Sollte es Ihnen bei der Entlassung nicht möglich sein, Ihre Eigenbeteiligung zu bezahlen, erhalten Sie eine Rechnung.

Ernährungsberatung / Essen und Trinken

Unsere mit dem Lukas-Krankenhaus in Bünde gemeinsam betriebene Küche ist bekannt für wohlschmeckendes Essen, das jeden Tag frisch zubereitet wird. Sie können anhand des Speiseplans zwischen mehreren Menüs auswählen und sich für größere oder kleinere Mahlzeiten entscheiden.

Viermal täglich heißt es bei uns "Guten Appetit":

ab 8:00 Uhr: Frühstück
ab 11:30 Uhr: Mittagessen
ab 14:30 Uhr: Kaffee ab 17:30 Uhr: Abendessen

Als Wahlleistung bieten wir Ihnen ein erweitertes Essensangebot an. Deshalb können wir auf besondere Wünsche und Vorlieben eingehen.

Mögliche Diätverordnungen werden selbstverständlich von unserer Küche berücksichtigt. Auf Wunsch berät eine Diätassistentin unsere Patienten, wie sie sich nach ihrer Entlassung schmackhaft und gesund ernähren können.

Soziale Netzwerke

Anschrift

Ev. Krankenhaus Enger gGmbH
Fachklinik für Geriatrie
Hagenstr. 47
32130 Enger

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen