Stellenangebote

Wir sind eine moderne, leistungsfähige Fachklinik für Geriatrie, die verantwortlich ist für die akutgeriatrische Versorgung des Kreises Herford. Die Klinik verfügt über 63 vollstationäre Betten und eine Institutsambulanz für Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie.

 

 

Assistenzärztin/ Assistenzarzt

Weiterbildung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Allgemeinmedizin
oder Innere Medizin und/oder Weiterbildung Geriatrie.
Weiterbildungsermächtigung für 1 Jahr Basisweiterbildung und
6 Monate Facharztkompetenz Innere Medizin und
18 Monate Zusatzweiterbildung Geriatrie liegt vor.

 

Sie können sich vorstellen, akut erkrankten multimorbiden älteren Menschen zu helfen?
In einer geriatrischen Fachklinik, in der Sie Teil unseres Therapeutischen Teams werden, das seit vielen Jahren erfolgreich diese Aufgabe erfüllt?

Bei uns und mit uns kümmern Sie sich um die Behebung von Funktionsdefiziten, die Verbesserung der Selbsthilfefähigkeiten und die Behandlung akutmedizinischer Probleme.

Dabei helfen Ihnen etablierte pflegerische Konzepte, Praxismentoren  und gut ausgebildete, in der Pflegepraxis hoch qualifizierte Kolleginnen und Kollegen sowie unsere Sensibilität im Umgang mit älteren Patienten.

 

  • Voll- oder Teilzeit oder ausschließlich Breitschaftsdienst
  • kein fachübergreifender Bereitschaftsdienst
  • keine Teilnahme an der Notfallversorgung

 

All das können sie sich für ihre Arbeit vorstellen?

Dann sollten Sie noch wissen, was wir Ihnen bieten können:

 

  • viel Freiraum, wenn es um Ihre Ideen, Ihre Innovationen und deren Einbringung ins Team geht

  • Konzeptgeleitete strukturierte Einarbeitung

  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten

  • Zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme

  • Pflegerisches Wundmanagement

  • Vergütung auf Basis TV-Ärzte KF

  • Zusätzliche Altersversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse

 

All das spricht Sie an, macht Sie neugierig?
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen
unter Angabe des Eintrittstermins
senden Sie bitte an:

 

Ev. Krankenhaus Enger gGmbH
Geschäftsführer Herrn Dr. Sorgenfrei
Hagenstr. 47 
32130 Enger

 


 

Stellvertretende Stationsleitung (m/w)

in Voll- oder Teilzeit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Erweiterung unseres Leitungs- und Pflegeteams eine/n

Stellvertretende Stationsleitung

Eine Weiterbildung zur Stationsleitung oder eine vergleichbare Weiterbildung sowie Leitungserfahrung sind von Vorteil.

 

Sie können sich vorstellen, akut erkrankten multimorbiden älteren Menschen zu helfen? In einer geriatrischen Fachklinik, in der Sie Teil unseres Therapeutischen Teams werden, das seit vielen Jahren erfolgreich diese Aufgabe erfüllt? Bei uns und mit uns kümmern Sie sich um die Behebung von Funktionsdefiziten, die Verbesserung der Selbsthilfefähigkeiten und die Behandlung akutmedizinischer Probleme. Dabei helfen Ihnen etablierte pflegerische Konzepte, Praxismentoren und gut ausgebildete, in der Pflegepraxis hoch qualifizierte Kolleginnen und Kollegen und unsere Sensibilität im Umgang mit älteren Patienten.

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet die fachliche und organisatorische Leitung der Abteilung, sowie die Steuerung der pflegerischen Prozesse und Sicherung der Qualität.

Sie übernehmen die Aufgaben der Personalführung, Personalentwicklung und Personaleinsatzplanung und kooperieren mit allen Bereichen des therapeutischen Teams. 

 

All das können sie sich für ihre Arbeit vorstellen?
Dann sollten Sie noch wissen, was wir Ihnen noch bieten:

  • viel Freiraum, wenn es um Ihre Ideen, Ihre Innovationen und deren Einbringung ins Team geht
  • geplante Dienste zur Umsetzung von Leitungsaufgaben
  • Konzeptgeleitete strukturierte Einarbeitung
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme
  • Pflegerisches Wundmanagement
  • Vergütung auf Basis BAT-KF mit Geriatriezulage
  • Zusätzliche Altersversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse

 

All das spricht Sie an, macht Sie neugierig?
Dann sollten Sie nicht länger zögern und uns direkt ansprechen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Hospitationstermin.

Schnellentschlossene richten ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Pflegedienstleiter, Herrn Matthias Hill B.A.
Ev. Krankenhaus Enger gGmbH
Hagenstr. 47
32130 Enger

 


 

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Teilzeit ,
vorzugsweise am Wochenende im Schichtdienst.

Sie können sich vorstellen, akut erkrankten multimorbiden älteren Menschen zu helfen? In einer geriatrischen Fachklinik, in der Sie Teil unseres Therapeutischen Teams werden, das seit vielen Jahren erfolgreich diese Aufgabe erfüllt? Bei uns und mit uns kümmern Sie sich um die Behebung von Funktionsdefiziten, die Verbesserung der Selbsthilfefähigkeiten und die Behandlung akutmedizinischer Probleme. Dabei helfen Ihnen etablierte pflegerische Konzepte, Praxismentoren und gut ausgebildete, in der Pflegepraxis hoch qualifizierte Kolleginnen und Kollegen und unsere Sensibilität im Umgang mit älteren Patienten.

 

All das können sie sich für ihre Arbeit vorstellen?
Dann sollten Sie noch wissen, was wir Ihnen noch bieten:

  • viel Freiraum, wenn es um Ihre Ideen, Ihre Innovationen und deren Einbringung ins Team geht
  • Konzeptgeleitete strukturierte Einarbeitung
  • Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • Zertifizierte Qualitätsmanagementsysteme
  • Pflegerisches Wundmanagement
  • Vergütung auf Basis BAT-KF mit Geriatriezulage
  • Zusätzliche Altersversorgung durch die Kirchliche Zusatzversorgungskasse

 

All das spricht Sie an, macht Sie neugierig?
Dann sollten Sie nicht länger zögern und uns direkt ansprechen. Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch einen Hospitationstermin.

Schnellentschlossene richten ihre schriftliche Bewerbung bitte an:

Pflegedienstleiter, Herrn Matthias Hill B.A.
Ev. Krankenhaus Enger gGmbH
Hagenstr. 47
32130 Enger

 


 

Medizinische Fachkraft m/w

25 Stunden pro Woche für den Schreibdienst
(zunächst befristet für 1 Jahr)

 

 

Ausbildung

Wir bieten Auszubildenden in der Altenpflege die Möglichkeit den praktischen Einsatz im Krankenhaus in unserer Einrichtung durchzuführen. Der Einsatz wird durch ausgebildete Praxisanleiter strukturiert und begleitet.

 

Bei Interesse lassen Sie uns bitte eine kurze Bewerbung zukommen.

 

Bitte richten Sie Ihr Anschreiben an:

Wohnbereichsleitung, Fr. Helena Gisbrecht,
Ev. Krankenhaus Enger gGmbH
Hagenstr. 47
32130 Enger